More than 8 years of experience. 

Exklusive Abendveranstaltung mit Sven Steinkuhl, CFO Vapiano SE

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 21. April 2015 veranstalten wir in den Räumlichkeiten der Malerwerkstätten Heinrich Schmid GmbH & Co. KG in Ludwigsburg unseren nächsten exklusiven Vortragsabend. Hierzu laden wir Sie herzlich ein.

Sven Steinkuhl, Finanzvorstand der Vapiano SE, wird in seinem Vortrag die Erfolgsgeschichte der Lifestylemarke Vapiano erläutern, die 2002 mit der Eröffnung des ersten Vapianos in Hamburg begann. Damals begründete Vapiano mit dem innovativen „Fresh Casual Dining“-Konzept eine neue Kategorie in der Systemgastronomie. Heute gibt es weltweit über 150 Vapianos in 29 Ländern auf fünf Kontinenten und auch weiterhin stehen alle Zeichen auf Expansion. „Vapiano SE – von Bonn in die weite Welt“: Sven Steinkuhl berichtet von den Herausforderungen des schnellen Wachstums und der Internationalisierung sowie von Aufbau und Entwicklung der Marke Vapiano.

Gewinnen Sie interessante Einblicke und nehmen Sie teil am Austausch mit Sven Steinkuhl. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um frühzeitige Anmeldung. Wir freuen uns auf Sie!

 

Sven Steinkuhl

Sven Steinkuhl ist seit 2012 CFO bei der Vapiano SE, mit Sitz in Bonn. Bevor er im Jahr 2007 zu Vapiano wechselte, war er u.a. bei diversen Kreditinstituten sowie bei einem Beteiligungsunternehmen tätig. Die Vapiano SE ist ein international tätiges Unternehmen der Systemgastronomie, das für ein mediterranes Lebensgefühl, Frische und ein ganz besonderes Restauranterlebnis steht. Das Konzept der frischen und schnellen Küche kommt weltweit gut an – egal ob in Europa, in den USA, in den arabischen Ländern, Südamerika, Australien oder Südostasien. Mittlerweile beschäftigt Vapiano weltweit rund 10.000 Mitarbeiter.

Address:
Malerwerkstätten Heinrich Schmid GmbH & Co. KG
Maybachstraße 19
71634 Ludwigsburg
Germany
Date: Tuesday, April 21, 2015 - 18:30